Corridor highway with the transition for animals, going down the highway two trucks
CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 95

Soziale Verantwortung

Als Transportfirma sind wir uns über den Einfluss des Transports auf die Umwelt bewusst. Deshalb bemühen wir uns diesen Einfluss durch eine Reihe von Maßnahmen zu senken. Wir befolgen die Vorschriften bezüglich des Umweltschutzes im Transport penibel, schränken die Abgasemissionen ein und führen eine rationale Wasser-, Energie und Abfallwirtschaft .

Fortwährend modernisieren wir unseren Fuhrpark, indem wir unsere Fahrzeug durch Geräte vervollständigen, die die verschärften ökologischen Normen erfüllen. Wir nutzen qualitativ hochwertigen Kraftstoff, schulen regelmäßig unsere Fahrer hinsichtlich ökologischer Fahrweise, überwachen Unterauftragnehmer unter dem Blickwinkel der Einhaltung der Umweltnormen.

Darüber hinaus ist uns seit Existenzbeginn der 4 Partners Gruppe die Idee des sozial verantwortlichen Geschäfts nahe. Wir engagieren uns gern in Ereignisse und Projekte, die es zum Ziel haben anderen zu helfen. Wir haben u.a. an folgenden Aktionen teilgenommen: „Szlachetna Paczka” (allgemein polnisches Projekt, das Familien hilft, die sich in materiell schwierigen Situationen befinden), das große Orchester der Weihnachtshilfe und der Tag der Träume, der von der Stiftung „Mam Marzenie” organisiert wird. Wir haben auch eine spezielle Kinderfürsorge im Rahmen des Fürsorge- und Erziehungskomplexes Nr. 2 in Sosnowiec übernommen.